Dein Besuch

leute-bern_Komprimiert

In Bern begrüsst Allianz Drive-In Cinema zum Walk-In und Velo-Special – also einem klassischen Open-Air-Kino! Ob du mit dem Auto, Velo oder zu Fuss anreist: Alle sind herzlich willkommen. Autos und Velos werden ausserhalb des BernExpo-Geländes parkiert, danach wird gemütlich hereinspaziert. Eine breite Filmauswahl und feine Köstlichkeiten laden zu einem filmreifen Sommerabend mitten in der Stadt Bern ein.

Neue Kameraeinstellung im Tausend-Sterne-Kino in Bern: Allianz Drive-In Cinema begrüsst zum Walk-In und Velo-Special! Es lässt sich wie ein actiongeladener Krimi mit ironischer Pointe erzählen: Das ursprünglich eingereichte Gesuch zur Durchführung eines Autokinos auf dem BernExpo-Gelände wird abgelehnt. Nach einem Wiedererwägungsgesuch folgt der Kompromiss: Der Event wird unter der Bedingung bewilligt, dass er ohne Autos auf dem Areal durchgeführt wird. Und so wird Allianz Drive-In Cinema Bern zum klassischen Open-Air-Kino – ob Fussgänger, Velofahrerin und Anreisende per Auto und ÖV.  

 

Sichere dir deinen Sitzplatz unter dem Sternenhimmel 
Bestelle deine Kinotickets hier online. Kurzentschlossene können Tickets auch vor Ort an der Abendkasse kaufen, sofern die Vorstellung nicht ausverkauft ist. Aufgrund des Covid-19-Schutzkonzepts sind die Sitzplätze in zwei Sektoren à je 300 Personen aufgeteilt: Sektor Rot im hinteren Bereich und Sektor Grün im vorderen Bereich. Jeder Sektor bietet mehr als 300 Sitzplätze. Somit wird sichergestellt, dass der Sicherheitsabstand zwischen Besucher*innen gewährleistet wird, gleichzeitig aber Gruppen beieinandersitzen können. Bei der Sitzplatzwahl gilt also: First come, first serve. Es gibt keinerlei Unterschiede zwischen diesen beiden Sektoren. Alle Plätze bieten eine einwandfreie Sicht auf die schönste Leinwand Berns. 

 

Anfahrt 
Rund um das Areal von BernExpo gibt es viele (kostenpflichtige) Parkmöglichkeiten für das Auto sowie Veloabstellplätze. Zudem ist das Areal durch den öffentlichen Verkehr sehr gut erschlossen.

 

Contact Tracing 
Im Rahmen des Covid-19-Schutzkonzepts müssen Vor- und Nachnamen sowie die Telefonnummern aller Besucher*innen registriert werden, wofür wir die App Mindful nutzen. Im Falle eines positiv getesteten Gastes in deinem Sektor, wirst du per Push-Nachricht darüber informiert. Dein Aufenthalt ist nur 14 Tage ersichtlich, danach wird der Eintrag überall gelöscht. 

 

So einfach und sicher funktioniert’s: Lade dir die App für iOS oder für Android kostenlos herunter, du brauchst dich nicht zu registrieren. Scanne mit der App den am Eingang deines Sektors angebrachten QR-Code, gib deinen Namen und deine Telefonnummer an und schon bist du eingecheckt. Grundsätzlich gilt: Jeder Besucher muss registriert sein. Wenn du also mit Freunden unterwegs bist, mit denen du nicht zusammenwohnst, müsst ihr euch alle individuell über den QR-Code registrieren. 

 

Türöffnung 
Türöffnung ist jeweils um 20 Uhr. Die genauen Filmstartzeiten kannst du dem Programm entnehmen. 

 

Prosecco, Bier und Snacks  
Kinosnacks und Getränke können vorab online bestellt werden. Triff deine Wahl gleich bei deiner Ticketbuchung! So profitierst du von attraktiven Preisen und geniesst deine Getränke frisch und gekühlt. Deine im Vorfeld gekauften Getränke- und Essensgutscheine kannst du am Kinoabend gegen Coupons eintauschen. Mit diesen erhältst du deine Snacks und Getränke an der Abholstation. 

Lass den Tag bei einem Prosecco oder Bier – ob mit oder ohne Alkohol – von Stella Artois ausklingen. Wir legen dir jedoch einen sorgfältigen Umgang mit Alkohol ans Herz, falls du am Steuer sitzt.* Genauso genussvoll sind die Gratis-Glace von Swissmilk. Zur Auswahl stehen die Geschmäcker Vanille, Cappuccino oder Joghurt-Erdbeere. 

 

«Cashless only» 
Auf dem Areal gilt «Cashless only»: Vor Ort gekaufte Snacks und Getränke können nur mit Karte bezahlt werden. 

*Der Ausschank alkoholhaltiger Getränke an unter 18-Jährige ist verboten. 

 Tickets
 CHF
Warenkorb